www.lachundschiess.de   @ Kontakt   U Impressum / Datenschutz
aus unserer Linksammlung:
Sie befinden sich hier: Spielplan | Programm | Einzelansicht
 
 
   
  Kabarett Kaktus

Kabarett Kaktus 2018

L a u d a t i o
1. Kabarett-Kaktus Preisträger 2018 Juri von Stavenhagen
„Laut gedacht“
Von irgendwo nordöstlich dort oben kommt ursprünglich der erste Preisträger. Inzwischen ist er nordwestlich unterwegs auf den offenen Bühnen der kleinen Künste in Mixed Shows und in Wettbewerben, erfolgreich dabei in Bochum und Köln, Düsseldorf, Dortmund und Bremen, südwärts bisher erst in Frankfurt.
Er bewirbt sich beim 30. und letzten Kabarett-Kaktus hier im Süden und gewinnt mit einem starken Auftritt. Er kommt auf die Bühne, einfach so, mit zwei, drei Sätzen skizziert er eine Mini-Szene, da an der Kasse im Supermarkt, dort im Frisörladen oder abends daheim eine völlig harmlose Frage auf Facebook und in Null- Komma-Nix lassen wir uns ein auf eine ganz und gar absurde Situation. Eine feine Kunst, wie ihm das gelingt, so hochkonzentriert lässig, so unangestrengt sprachgewandt, so unberechenbar originell, wunderbar kabarettistische Comedy, wunderbar komisches Kabarett.
Der 1. Preisträger 2018 Juri von Stavenhagen

L a u d a t i o
für den 2. Kabarett-Kaktus Preisträger 2018 Konstantin Korovin
„Mimimi – Millenial mit Migrationshintergrund“
Aus einem Land dort drüben viel weiter östlich stammt ursprünglich der zweite Preisträger. Er wurde 1987 in der Ukraine geboren und kam als Neunjähriger mit seinen Eltern nach Deutschland. Er wuchs in Mittelfranken auf. Zu seinen vielfältigen Tätigkeiten danach gehörte auch die Zeit bei der Bundeswehr. Er verfügt damit über Erfahrungen, die ich als eingeborener Inländer, und vermutlich nicht nur ich, nie gemacht habe. Mit seinem genauen Blick auf dieses Land, seinem scharfen Verstand, seiner Sprachmächtigkeit und seiner Lust, komische Geschichten zu erzählen und zu erfinden, hat er sich diesen Preis erspielt. Und mit ihm präsentiert der 30. Kabarett-Kaktus in diesem letzten Wettbewerb zum ersten Mal einen Preisträger mit Migrationshintergrund.
Der 2. Preisträger 2018 Konstantin Korovin
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
( zurück zur Übersicht
 
Einlass ab 18:30:00h
20:00:00
24,70 €
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ausverkauft
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
  Münchner Lach- und Schießgesellschaft
Haimhauserstraße / Ecke Ursulastraße – 80802 München

Kartenreservierung: Tel. +49 89 391997
E-Mail: info@lachundschiess.de